Praxis für Traditionelle Chinesische Medizin, Akupunktur und westliche Naturheilverfahren


Erfahren Sie, wie ich Ihnen mit naturheilkundlichen Methoden helfen kann bei: 

    • Schmerzen (Bewegungsapparat, Neuralgien, Kopfschmerzen) im Rahmen einer ganzheitlichen  Schmerztherapie
    • Chronischen Magen- / Darmbeschwerden
    • Infektanfälligkeit
    • Neurodermitis, Psoriasis und anderen chronischen Hauterkrankungen
    • Allergien und chronischen Atemwegserkrankungen
    • Autoimmunprozesse
    • Psychosomatischen Beschwerden, Erschöpfungszuständen, Schlafstörungen
      weiteren akuten oder chronischen Beschwerden und Erkrankungen

Erfahren Sie hier mehr über meine Praxisschwerpunkte.


 

Als Heilpraktiker in Bornheim Mitte / Frankfurt möchte ich Sie unterstützen, mit Hilfe eines ganzheitlichen Therapieansatzes aus fernöstlichen, wie westlichen Therapiemethoden, auf Ihrem Weg zur Gesundheit.

Im Mittelpunkt der Therapie steht der ganze Mensch, nicht das Symptom.

Eine schonende und individuell ausgerichtete Therapie bedeutet für mich, aufbauend auf den Erkenntnissen der modernen Medizin, alternative Heilmethoden gezielt anzuwenden, aus dem Bereich der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) wie Akupunktur,  Kräuterheilkunde und bewährte Konzepte der westlichen Medizin und Naturheilkunde z.Bin der Ganzheizlichen Schmerztherapie sinnvoll zu integrieren.

Gerne berate ich Sie auch, bevor es überhaupt zu echter Krankheit kommt, wie Sie gesund bleiben können und was Sie dafür tun können.

Rufen Sie mich an und vereinbaren Sie einen Termin

Ich freue mich auf Ihren Besuch!

Ich bin Mitglied im Hessischen Heilpraktikerverband e.V. und im Fachverband Deutscher Heilpraktiker e.V.

Wenn Sie unter den bekannten Symptomen einer Infektion mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 leiden:  (Fieber, trockener Husten, Abgeschlagenheit, Atemprobleme, Halskratzen, Kopf- und Gliederschmerzen und Schüttelfrost, Schnupfen, Übelkeit und Durchfall) oder wenn es in Ihrem persönlichen Umfeld einen bestätigten Infektionsfall mit COVID-19 gibt, sehen Sie bitte von einem Besuch unserer Praxis ab und wenden Sie sich bitte telefonisch an Ihren Arzt oder das Gesundheitsamt.